Treffen der AG Selbsthilfe in Leverkusen

Film „Selbsthilfe wirkt“ der Selbsthilfebüros Leverkusen und Bergisch-Gladbach jetzt online

Statt ausgefallener Jubiläumsfeier wurde ein beeindruckender Film über Selbsthilfearbeit gedreht

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bergisches Land des Paritätischen NRW mit den Büros in Leverkusen und Bergisch Gladbach plante zum 20-jährigen Bestehen in 2020 eine Jubiläumsfeier. Diese Veranstaltung musste wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Stattdessen wurde ein Filmprojekt geplant, das im Herbst mit fünf Aktiven aus der Selbsthilfe realisiert werden konnte.

In dem Jubiläumsfilm „Selbsthilfe wirkt“ stellen sich fünf Selbsthilfegruppenleiterinnen und -leiter aus Leverkusen und dem Rheinisch-Bergischen Kreis mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit in kleinen Portraitfilmen vor. Mitwirkende aus Leverkusen sind Jupp Brandl von der Selbsthilfegruppe "Atmen"- COPD/ Atemwegserkrankungen, Bettina Wigger, die Vorsitzende des Blinden- und Sehbehinderten Verein Rhein-Wupper e. V., sowie Ursula Bettermann, Gruppenleiterin der Leverkusener Gruppe pAVK (Arterienverkalkung). Aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis stellen Holger Crump, Tinnitus Selbsthilfegruppe „Hast du Töne“, und Markus Winterscheidt, Selbsthilfegruppe gegen Angsterkrankungen, ihre Arbeit vor.
In den Kurzportraits berichten die Gruppenleiterinnen und -leiter über ihre Erkrankungen und die hilfreiche gegenseitige Unterstützung in den Selbsthilfegruppen bei der Bewältigung von schweren Lebenssituationen. Jedes Portrait gibt einen persönlichen Einblick der Betroffenen auf ihrem Weg zur Selbsthilfe und wie sich ihr Leben durch die Selbsthilfe verändert hat. Denn Selbsthilfe „lebt“ davon, Menschen zu stärken und sie dabei zu unterstützen, sich selbst zu helfen. Eigene Ressourcen können neu ausgelotet werden. Dabei liegt der Fokus darauf, was möglich sein kann.
Der Kurzfilm ist auf der Homepage der Selbsthilfe-Kontaktstelle Bergisches Land zu sehen.

Selbsthilfegruppenleiterinnen und -leiter der AG-Selbsthilfe Leverkusen bei einem Treffen im NaturGut Ophoven im August 2020 unter Corona-Bedingungen
Copyright: Hubertus Burgmer vom Medienkreis Leverkusen